Humanoides kognitives Schlussfolgern / Humanoid Cognitive Reasoning

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Nummer0000002813
Art
Umfang4 SWS
SemesterSommersemester 2018
UnterrichtsspracheEnglisch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline
TermineSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Lernziele

Das Verstehen schwieriger Probleme in der kognitiven Robotik und Anwendung möglicher Lösungen

Beschreibung

Grundlagen der kognitiven Intelligenz, Kognitive Semantik und fortgeschrittene Schlussfolgerungsmethoden angewandt auf Roboter

Inhaltliche Voraussetzungen

C/C++ Programmierkenntnisse, diskrete Mathematik, Robot Operating System (ROS), Grundlagenwissen in künstlicher Intelligenz (Prolog) und Robotik ist sehr empfehlenswert.

Studien-, Prüfungsleistung

mündlich

Links